Schön, dass Sie auf unserer Homepage vorbeischauen!

musische Ausbildung

In der Musik-Mittelschule wird jungen, musikinteressierten Menschen die Chance gegeben, sich musikalisch zu betätigen und ihre Begabung als Herausforderung zu erleben. 

Der Chorgesang ist sicherlich das Markenzeichen der Musik-MS St. Johann.

Tanz und Bewegung ist eine weitere Säule in der musischen Ausbildung der Musik-MS.

Eine Wochenstunde in jeder Klasse ist dem darstellenden Spiel gewidmet.

Musiktheorie, Instrumentenkunde, Werkhören etc. wird vorwiegend und bestmöglich in die Musizierpraxis beim Chorsingen und Ensemblespiel eingebunden.

 

zurück zu: Ausbildung     Startseite

Spielmusik findet mit der geteilte Klasse des ersten Jahrgangs statt. Die SchülerInnen musizieren mit ihren eigenen Instrumenten sowie mit ORFF Instrumentarium in einer Wochenstunde.

Der Instrumentalunterricht findet in Kleingruppen von drei bis fünf Schüler*innen im Umfang einer Wochenstunde statt.

Ab der 2. Klasse gibt es die Möglichkeit in einer Band mitzuspielen. Es sind dafür 2 Unterrichtseinheiten an einem Nachmittag vorgesehen.

Der Jahreskreis in der Musik-Mittelschule bietet den SchülerInnen eine Vielzahl von Möglichkeiten die erworbenen Fähigkeiten zu präsentieren.

Die musische Ausbildung beinhaltet in der 1. Klasse sieben Unterrichtseinheiten, in der 2. bis 4. Klasse je sechs Stunden.